[Home]

[Über uns]

[Aktuelles]

[Karlsruhe]

[Halle]

[Mitgliedschaft]

[Downloads]

[Kontakt]

[Chronik]

[Impressum]

[Datenschutz] 

                           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chronik des Freundeskreises Karlsruhe - Halle e.V.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Aktivitäten des Freundeskreises Karlsruhe - Halle e.V. im Jahr 2022.

Aus Anlass des Jubiläums 35 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Karlsruhe und Halle an der Saale war eine Delegation aus unserer Partnerstadt unter Leitung des amtierenden Oberbürgermeisters, Egbert Geier, vom 06.05. bis 08.05 2022 zu Gast in Karlsruhe. Zu den Gästen gehörte auch der Vorsitzende des im November 2021 neu gegründeten Freundeskreises Halle - Karlsruhe e. V., Frank Berger. Am Freitag, den 06.05.2022, trug sich der Repräsentant der Stadt Halle im Rahmen eines Festaktes im Karlsruher Rathaus in das Goldene Buch der Stadt Karlsruhe ein. An dem Festakt nahmen viele Mitglieder unseres Freundeskreises teil.

Am Freitag, 29.04.2022 um 18 Uhr fand eine Lesung von Klaus Stenzel und Stefanie Wally aus dem gemeinsamen Buchprojekt „Akte Denkstrukturen“ statt. Die Autoren berichteten aus ihren Werken "Akte Luftballon" und "Ost-West Denkstrukturen" über zwei sehr unterschiedliche Brieffreundschaften. Ort der Veranstaltung: Literarische Gesellschaft Karlsruhe im Prinz-Max-Palais, Karlstraße. Mehr lesen Sie hier. Die Veranstaltung wurde durch die Stadt Karlsruhe unterstützt!

Das GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe hatte alle Mitglieder und Freunde des Freundeskreises Karlsruhe - Halle e.V. zu der Eröffnung der Ausstellung Ausstellung zum Thema „Berührungspunkte“ mit Künstlerinnen aus Halle an der Saale eingeladen. Die Vernissage zu dieser interessanten Ausstellung fand am Freitag, 1. April 2022 um 20 Uhr in den Räumen der GEDOK Künstlerinnenforum, Markgrafenstr.14 (Ecke Fritz-Erler-Straße), Karlsruhe statt und war sehr gut besucht. Mehr zu der Ausstellung erfahren Sie hier.

Am Dienstag, 22.03.2022 um 18 Uhr hat Herr Ullrich Eidenmüller (Bürgermeister a. D.) in der Hemingway Lounge einen Vortrag zum Thema „Auf dem Weg zum Forum Recht“ gehalten. Etwa 20 Mitglieder und Freunde unseres Vereins haben die interessanten Ausführungen verfolgt, an die sich eine rege Diskussion anschloss.

Die Ausstellung des BBK zum Thema „Druckkunst“ mit Künstlerinnen und Künstlern aus Halle an der Saale wurde am Sonntag 6. März 2022 im Künstlerhaus Karlsruhe eröffnet. Etwa 12 Mitglieder unseres Freundeskreises haben an der schönen Veranstaltung teilgenommen und konnten die Künstlerin und 1. Stellvertretende Vorsitzende des "Künstlerhauses 188 e.V." aus Halle an der Saale, Frau Nora Mona Bach, persönlich begrüßen.